JSK Übung VI

27. Juni 2020

Auch heute machte jeder an seinen Übungen weiter. Jedoch war der heutige Kurs etwas spezieller, da der Verein selbst auch eine freie Übung abhielt. Das heisst es waren andere Leute da und den Jungschützen wurden sogar je zwei Auszahlungsstiche spendiert. Wer dort gut schiesst, kann sich etwas Münz verdienen. Für jeden zehner 75 Rappen, jede neun 50 und jede acht noch 25. Es gab also nichts zu verlieren.

Sogar der ehrenvolle Vereinspräsident kam aus seinem Loch gekrochen!
Sebastian (rechts) hat sichtbar Spass an der Sache.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jungschützen 2020 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.