23.03.2019 – Jungschützenkurs Übung 3

Wie letzte Woche begonnen, fahren wir heute mit dem Kursprogram fort.
Nebst schiessen, gibt es einen Theorieblock bezüglich Atemtechnik.
Das ist einfach erklärt, die Umsetzung der Lektionen sind aber schwerer als es sich anhören.
Wie üblich werden alle Gewehre nach dem schiessen geputzt.
Da es heute gut voran geht, machen einige Übermütige noch ein paar Liegestützen.
Auf der Seite unseres Jungschützenkurs Spiels haben sich dazugesellt:


Der rote Kurs…


Auch das Warnen will richtig gemacht sein und erfordert eine gewisse Konzentration


Es ist immer noch sehr kalt und die meisten schiessen entsprechend gekleidet.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jungschützen 2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.