09.03.2019 – Jungschützenkurs Übung 1

Ziel der heutigen Übung ist es, dass alle Ihr Gewehr eingestellt haben.
Dazu schiesst jeder Schütze zwei Durchgänge mit jeweils 10 Schüssen.
Optimalerweise sollten im zweiten Durchgang alle Schüsse im „Schwarzen“ sein, also eine Wertung von 5 oder höher.
Die meisten schafften das auch und sind somit bereit mit Ihren Waffen mit den Programmen des Jahres zu beginnen.

Auch möchten wir an dieser Stelle die Teilnehmer des Jahres vorstellen:


Die Gewehre werden eingeschossen


Chigi hilft die Visierung einzustellen


Thomas erklärt wie man das Gewehr putzt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jungschützen 2019 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.