28.02.2018 – Jungschützenkurs Theorie Abend

Der erste Anlass des Jungschützen und Junioren Kurses 2018 beginnt mit dem Theorieabend. Für einige ein alter Hut, für andere etwas ganz neues. Nebst theoretischen Informationen, wird anhand praktischer Beispiele das sichere umgehen mit der Waffe beigebracht und gezeigt. Die „Veteranen“ im Kurs werden mit einbezogen um etwa das Zerlegen und Zusammensetzten des Gewehres zu zeigen und alle Teile und ihre Funktion zu benennen. Dies als Vorbereitung für den realen Kontakt mit den Gewehren am kommenden Samstag.


Matthias Thomas und Roy Staiber zeigen die verschiedenen Kontrollen am Gewehr

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Jungschützen 2018 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.